...für Alleinerziehende im Kreis Warendorf





Sie sind alleinerziehend?

...dann begrüßen wir Sie herzlich auf der Internetseite
für Alleinerziehende im Kreis Warendorf!





Wenn Sie sich fragen,

wer Sie bei beim beruflichen Wiedereinstieg unterstützen kann und wo es Personen gibt, die Sie bei Fragen zu Erziehung und Unterhaltsgeld einen Schritt weiter bringen,
wo es Freizeittipps für Ihr Kind oder Lernangebote außerhalb der Schule gibt
oder
was es für Informationen zum Thema Geld und Haushalt im Kreis Warendorf gibt, finden Sie auf dieser Seite zu den Stichworten Mein Job, meine Kinder und ICH den richtigen Link oder eine Ansprechpartnerin oder Ansprechpartner in Ihrer Nähe.

Damit Sie nicht allein dastehen!

Frau & Beruf
im Auftrag des
Netzwerk für Alleinerziehende
im Kreis Warendorf









Aktuelles
Donum vitae
Wanderausstellung 'Geschenk des Lebens' 
Wie lässt sich die Farbe des Lebens beschreiben - wahrscheinlich mit BUNT.
Bunt sind auch die Lebensgeschichten der Frauen, die sich an der Ausstellung beteiligt haben. Sie erzählen von ihren Erfahrungen, schwanger zu sein und Mutter zu werden - geplant oder ungeplant. Die Fotografin Sonja Aufderheide aus Ennigerloh interpretiert mit ihren Fotos die Lebenssituation dieser Frauen. 
Eröffnung 24.11.2015 um 16.30 Uhr im Rathaus Ahlen
Ausstellungsorte 2016:
Mai: Hebammenpraxis Ahlen

September: Familienbildungsstätte Ahlen

Interessante Internetseite für Alleinerziehende
www.mutterseelenalleinerziehend.de heißt die Seite von Heike Büttner alias Maike von Wegen, die alle Höhen und Tiefen einer alleinerziehenden Mutter aus eigener Erfahrung kennt. In ihrem Blog lässt sie neben Informationen alleinerziehende Frauen zu Wort kommen und gibt auf ihrer Seite alleinerziehenden Künstlerinnen den Raum, sich und ihre Arbeit vorzustellen.

Milch-Café in der Familienbildungsstätte Ahlen

In der angenehmen und ungezwungenen Atmosphäre der Familienbildungsstätte können sich Mütter und Väter mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr zum Milch-Café treffen. 
Bei einer Tasse Kaffee oder Tee besteht die Möglichkeit, sich zu allen Themen, die das Leben mit dem Baby betreffen, auszutauschen. Mit fachkundiger Begleitung gibt es für die Eltern Impulse, Anregungen und Hilfestellungen für den Familienalltag, und in regelmäßigen Abständen werden Fachreferenten/innen zu unterschiedlichen Themen eingeladen. Für die Kinder werden Spielmöglichkeiten angeboten.
Kontakt: Jutta Pöpsel 
02382 91230 
www.familienbildung-ahlen.de

Frauenspaziergang Ahlen
Die neue Broschüre ‚Frauenspaziergang Ahlen – wissen, wo es langgeht!’ bietet interessierten Gruppen die Möglichkeit, Angebote und Einrichtungen für Frauen in Ahlen kennenzulernen. Die Broschüre ist in türkisch oder deutsch verfügbar.

Die Broschüre, Informationen zum Weg sowie ausreichend Regenschirme verleihen wir kostenlos.
Kontakt: frauundberuf@stadt.ahlen.de oder 02382 805339

Der Frauenspaziergang wurde entwickelt von
Marithres van Bürk-Opahle, Kompetenzzentrum Frau & Beruf Münsterland,
Silke Fischer, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Ahlen,
Margret Klaphecke, Beauftragte für Chancengleichheit der Arbeitsagentur Ahlen-Münster, in Kooperation mit Frau & Beruf e.V. in Ahlen.

Hebammenliste 2012
Die Liste informiert über die Angebote von Hebammen im Kreis Warendorf und liefert die aktuellen Adressen. Download auch zur Weitergabe an Bekannte und Freundinnen. Die Liste liegt auch bei den Städten und Gemeinden aus.

Haben Sie Lust auf einen Alleinerziehendentreff vor Ort?

Wenn sich fünf interessierte Frauen bei uns melden, organisieren wir einen Treff für Sie vor Ort.
Rufen Sie uns an oder fragen Sie Ihre Gleichstellungsbeauftragte.
Kontakt: Marithres van Bürk-Opahle
02382 805339
frauundberuf@stadt.ahlen.de

Kostenlose Beratungssprechstunden für Berufsrückkehrerinnen in Drensteinfurt
Wenn Sie überlegen, wieder berufstätig zu werden, aber noch Fragen haben, welches die nächsten Schritte sind, kann das Beratungsangebot für Sie ein guter Tipp sein. Es berät Sie Raphaela Schönherr-Carneim von 9-12 Uhr in der Stadtverwaltung, Zimmer 54 in Drensteinfurt. Die Einzelberatung dauert 45 Minuten und ist kostenlos. Infos können Sie bei der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Drensteinfurt erfragen. 
Kontakt: Carolin Wientzek
02508 995120
c.wientzek@drensteinfurt.de

Veranstaltungskalender der Gleichstellungsbeauftragten
In ihrem Programm stellt der Arbeitskreis der Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Warendorf die Angebote für das aktuelle Halbjahr vor. Schauen Sie doch einmal ins Programm, Sie finden sicher auch interessante Angebote in Ihrer Nähe.
Programm als Download

Alleinerziehendentreff in Beckum
Das Mütterzentrum bietet einmal im Monat (jeden 2. Donnerstag vormittags oder nachmittags) ein Treffen für Alleinerziehende an.
Ort: Wilhelmstraße 41, Beckum
Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos.
Kontakt: Martina Wiesrecker
02521 82449016

Café und Kinderwagen Ennigerloh
Treffen zum Café und Austausch immer dienstags von 9.30 - 11.00 Uhr in der Pestalozzischule Ennigerloh, Schulweg 8
Kontakt: Monika Annas-Path
02524 93110 (Hebammenpraxis)

Kreis der Single-Familien in Ostbevern
Der Kreis der Single-Familien in Ostbevern bietet jeden 3. Samstag im Monat einen Treff an. Geplante Inhalte sind: Erfahrungsaustausch; Themenbezogene Diskussion mit Referent/in; gemeinsame Freizeitgestaltung. Kinder werden mitbetreut.
Termin: jeden 3. Samstag im Monat, 15.00 Uhr
Ort: Kaminraum des Edith-Stein-Hauses (Pfarrheim - direkt an der kath. Kirche Ortsmitte)
Kosten: Die Teilnahme ist Kostenlos.
Kontakt: Hildegard Bories-Osdiek
02532 959575 u. Mobil 0163 8331529

Kegelnachmittag für Alleinerziehende in Neubeckum
Termin: immer letzter Freitag eines Monats, 14.15 - 16.30 Uhr 
Ort: Freizeithaus in Neubeckum, Gottfried-Polysius-Straße 6
Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos.
Kontakt: Monika Björklund, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Beckum
02521 29106
bjoerklund@beckum.de
Andrea Sander, Parisozial
02521 8278780

> Seitenanfang


Das Netzwerk
für Alleinerziehende im Kreis Warendorf

... ist ein Zusammenschluss von Organisationen, Kommunen und Vereinen, mit dem Ziel, die Angebote für Alleinerziehende im Kreis Warendorf sichtbar zu machen und weiter zu entwickeln. Auf Initiative von Frau & Beruf e.V. wurde es 2010 gegründet.
In der Steuerungsgruppe arbeiten neben Marithres van Bürk-Opahle von Frau & Beruf e.V. die Beauftragten für Chancengleichheit der Arbeitsagentur Ahlen-Münster, Margret Klaphecke und des Jobcenters Kreis Warendorf, Monika Boeckmann (Koordinatorin).

Die Befragung
Ende 2010 wurde eine kreisweite Befragung von Alleinerziehenden im Rahmen der Landesinitiative Netzwerk W durchgeführt.
Das Ergebnis war der Wunsch der Alleinerziehenden nach mehr Kontakt und einen besseren Zugang zu Informationen. Die Ergebnisse der Befragung finden Sie > hier

Unser Angebot
Wenn Sie in Ihrer Stadt oder Gemeinde andere Alleinerziehende kennenlernen wollen, unterstützen wir Sie gerne. Wenn sich 5 interessierte Personen finden, gründen wir mit Ihnen eine kleine Gruppe vor Ort.
Melden Sie sich bei uns!
02382 805339 oder per Mail


Ihr Netzwerk für Alleinerziehende










Margret Klaphecke
Agentur für Arbeit
0251 698505


Raphaela Schönherr-Carnheim

Beratungszentrum für Alleinerziehende
02382 709954

Thomas Schwarzkopf
FAA Ahlen
02382 8899911

Brigitte Wieland
Familienbildungsstätte Ahlen
02382 91230

Ludger Althoff
Familienzentrum Roncalli-Haus
02382 911590

Cornelia Lindstedt
Impulse e.V.
02581 93280



Monika Boeckmann

Jobcenter Kreis Warendorf
02581 53-5602


Katharina Großeberkenbusch
Sozialdienst Katholischer Frauen
02382 8899672

Andre Deppe (Jugendamt)
Stadt Ahlen
02382 59708

Marithres van Bürk-Opahle
Frau & Beruf e.V.
02382 805339



Christa Paschert-Engelke
Volkshochschule Beckum
02521 290


Susann Mansbrügge
Elternschule am St. Franziskus Hospital Ahlen
02382 858321

Lisa Heese
Mütterzentrum Beckum e.V.
02521 82449030

Daniel Bögge
Kreis Warendorf (Amt für Jugendarbeit)
02581 53-5254


> Seitenanfang


Weitere Netzwerke

Es gibt die Interessensvertretung der Alleinerziehenden auf Bundesebene, aber auch Internetseiten mit Informationen und regionalen Chatrooms zum Austausch. Die Kontaktdaten finden Sie > hier
> Seitenanfang